Staatsfonds CIC Chinas Milliarden-Monster

Er hortet Hunderte Milliarden Dollar, kauft Firmen in der ganzen Welt: Der chinesische Staatsfonds CIC ist mächtiger als manche Regierung. Der Westen beäugt den Megakonzern mit Sorge. Doch wie gefährlich ist er wirklich?
Yuan-Scheine: "Weltwirtschaftliche Kräfteverschiebung"

Yuan-Scheine: "Weltwirtschaftliche Kräfteverschiebung"

Foto: FREDERIC J. BROWN/ AFP

Warum die Devisenreserven für China ein Problem sind