»Nähe zur deutschen Kultur« als Kriterium Städtische Baugesellschaft diskriminiert offenbar bei Wohnungsvergabe

Laut einem Bericht erfassen Mitarbeiter einer stadteigenen Baugesellschaft in Bremen gezielt den Migrationshintergrund von Bewerbern, um sie von der Wohnungsvergabe auszuschließen. Auch Obdachlose seien betroffen.
Stadtzentrum in Bremen

Stadtzentrum in Bremen

Foto: Eckhard Stengel / imago images
beb/dpa
Mehr lesen über