Mehr Transparenz EU-Kommission will Steuerschlupflöcher für Konzerne schließen

Internationale Konzerne sollen in der EU nicht mehr so einfach Steuern vermeiden können wie bislang. Die Kommission will die Staaten zwingen, sich über entsprechende Absprachen untereinander zu informieren.
Eingang zur Kommissionsgebäude in Brüssel: Steuerdeals sollen offengelegt werden

Eingang zur Kommissionsgebäude in Brüssel: Steuerdeals sollen offengelegt werden

Foto: JOHN THYS/ AFP
fdi/Reuters/dpa