Streit um Konjunkturhilfen Warum niemand weiß, was Steuersenkungen wirklich bringen

Steuern runter, dann läuft die Konjunktur. Das gilt in der politischen Diskussion seit Jahrzehnten als Gewissheit - und wird gerade wieder von Wirtschaftsminister Altmaier gefordert. Doch die Belege für dieses Argument sind äußerst dünn.
Der damalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (rechts) und sein Finanzminister Hans Eichel im August 2001

Der damalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (rechts) und sein Finanzminister Hans Eichel im August 2001

HERMANN KNIPPERTZ/ Associated Press