Studie OECD fordert strengere Besteuerung von Reichen

Weltweit gibt es immer mehr Reiche, sie werden immer wohlhabender. Aber die meisten Länder besteuern sie nicht streng genug, rügt die OECD. Auch in Deutschland fehlen demnach spezialisierte Abteilungen in den Finanzämtern.
Reichenmesse Miljonair Fair in Amsterdam (Archiv): Sonderabteilungen in Finanzämtern gefordert

Reichenmesse Miljonair Fair in Amsterdam (Archiv): Sonderabteilungen in Finanzämtern gefordert

epa anp Marcel Antonisse/ picture-alliance/ dpa
fdi