Wirtschaftsminister zu US-Strafzöllen Altmaier rechnet zunächst mit negativen Folgen für die USA

Wirtschaftsminister Altmaier hat die von Washington verhängten Strafzölle deutlich kritisiert. Die Auswirkungen würden aber "früher und deutlicher" in den USA zu spüren sein. Finanzminister Scholz nennt die US-Entscheidung rechtswidrig.
Peter Altmaier

Peter Altmaier

Foto: TOBIAS SCHWARZ/ AFP
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
aar/AFP/dpa/Reuters