Streit mit Gewerkschaften Wirtschaftsweiser warnt vor Mindestlöhnen

Mindestlöhne kosten Hunderttausende Jobs - so lautet die Rechnung des Ökonomen Wolfgang Franz. Er rät den Gewerkschaften zum Verzicht auf ihre Forderungen. DGB-Chef Sommer weist das als "Unsinn" zurück.
Demonstration für Mindestlohn: Widerstand gegen "Hungerlöhne"

Demonstration für Mindestlohn: Widerstand gegen "Hungerlöhne"

Foto: MARTIN MEISSNER/ AP
hut/ddp