Strenge Vorschriften G-20-Staaten sagen Finanzmärkten den Kampf an

Es soll Schluss sein mit Gezocke und absurd hohen Bonuszahlungen: Die Industrie- und Schwellenländer wehren sich gegen die Macht der Geldhäuser und Börsenplätze. Bei ihrem Treffen in Cannes wollen die G20 nach SPIEGEL-Informationen umfassende Reformen für die Finanzmärkte beschließen.
Börsenhändler (in New York): G20 wollen klare Regeln beschließen

Börsenhändler (in New York): G20 wollen klare Regeln beschließen

SPENCER PLATT/ AFP