Studie zu EU-Freihandel mit den USA Deutschland winken 180.000 neue Jobs

Jetzt ist es offiziell: Die Europäische Union verhandelt mit den USA über die größte Freihandelszone der Welt. Deutschland würde davon enorm profitieren. Fast fünf Prozent mehr Wirtschaftsleistung und 181.000 neue Jobs sind laut einer Studie möglich. Doch es gibt auch Nachteile.
Hafen von Newark: Millionen neuer Arbeitsplätze durch Freihandel mit EU

Hafen von Newark: Millionen neuer Arbeitsplätze durch Freihandel mit EU

Foto: Justin Lane/ dpa

Freihandel zwischen EU und USA - Gewinner und Verlierer Veränderung des langfristigen realen Prokopfeinkommens (in %)

Quelle: ifo Institut | Bertelsmann Stiftung