Krankenkassen-Leistungen Privatversicherte haben oft nur mangelhaften Schutz

Die rund zehn Millionen deutschen Privatpatienten werden besser behandelt, glauben viele. Doch die Tarife der privaten Krankenversicherung weisen nach SPIEGEL-Informationen oftmals gefährliche Lücken auf: Mehr als 80 Prozent leisten weniger als die gesetzliche Konkurrenz.
Karte einer privaten Krankenversicherung: "Teils existentielle Leistungsausschlüsse"

Karte einer privaten Krankenversicherung: "Teils existentielle Leistungsausschlüsse"

Arno Burgi/ picture alliance / dpa
lgr