Sorge um Streikrecht DGB weicht Forderung nach Gesetz zur Tarifeinheit auf

Der Deutsche Gewerkschaftsbund vollzieht eine Kehrtwende bei der Tarifeinheit: Während er bisher eindeutig für eine gesetzliche Regelung war, lehnt er diese nun ab - sofern sie das Streikrecht und die Tarifautonomie gefährden könnte.
DGB-Bundeskongress in Berlin: Peinlich für die Bundesregierung

DGB-Bundeskongress in Berlin: Peinlich für die Bundesregierung

Rainer Jensen/ dpa
yes/dab/dpa