Angst vor neuer Hungerkrise Sojapreis steigt in bedenkliche Höhe

Die Preise für Sojabohnen nähern sich rasant ihren Rekordständen von 2007 und 2008, der Zeit kurz vor dem Zusammenbruch der Finanzmärkte. Damals hatten die dadurch ausgelösten hohen Lebensmittelpreise weltweit für Unruhen gesorgt, und die Sorge vor der Wiederkehr der Krise wächst.
Vertrocknete Sojabohnen in Paraguay: Angst vor einer Lebensmittelkrise

Vertrocknete Sojabohnen in Paraguay: Angst vor einer Lebensmittelkrise

NORBERTO DUARTE/ AFP
nck
Mehr lesen über