Trotz Wirtschaftsaufschwung Immer mehr Menschen arbeiten in Mini-Jobs

Die deutsche Wirtschaft boomt - und trotzdem sind immer mehr Menschen auf einen Mini-Job angewiesen. Nach neuesten Zahlen der Bundesagentur für Arbeit waren es Ende 2010 fast 7,4 Millionen. Die Gewerkschaften sind darüber gar nicht erfreut.
Bundesagentur für Arbeit: Zwei Drittel der Mini-Jobber sind Frauen

Bundesagentur für Arbeit: Zwei Drittel der Mini-Jobber sind Frauen

Foto: ddp
stk/Reuters