Lira-Krise und Inflation Türkei in der Abwärtsspirale

Die Währungskrise in der Türkei beeinträchtigt die reale Wirtschaft: Firmen melden Zahlungsausfälle, Preise für Nahrung und Strom steigen drastisch. Doch Präsident Erdogan sträubt sich gegen grundsätzliche Reformen.
Istanbul

Istanbul

imagedepotpro/ Getty Images
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE