Umstrittener Fahrdienst Gabriel kanzelt Uber ab

Für das US-Unternehmen kommt die Kritik zur Unzeit: Vor dem Gerichtsverfahren gegen die umstrittene App "Uber Pop" äußert das Wirtschaftsministerium "große Bedenken" gegen den Fahrdienst. Dessen Geschäftsmodell sei "wenig wünschenswert."
Von Astrid Maier
Wirtschaftsminister Gabriel (Archivbild): Uber-Zahlen sind "nicht nachvollziehbar"

Wirtschaftsminister Gabriel (Archivbild): Uber-Zahlen sind "nicht nachvollziehbar"

Foto: Sean Gallup/ Getty Images
Mehr lesen über