Icon: Spiegel
kicker.tv

Steuerhinterziehung Gericht verurteilt Uli Hoeneß zu dreieinhalb Jahren Haft

FC-Bayern-Boss Uli Hoeneß soll wegen Steuerhinterziehung für dreieinhalb Jahre ins Gefängnis. Das Gericht stufte eine Selbstanzeige als ungültig für eine Strafbefreiung ein. Hoeneß kündigte bereits Revision gegen die Entscheidung an.
Hoeneß-Prozess: Drei Jahre, sechs Monate
Foto: POOL/ REUTERS
Fotostrecke

Hoeneß-Prozess: Drei Jahre, sechs Monate

pad/dab/hen/dpa/AFP