Umstrittene Thesen DIW-Forscher entschärfen Fachkräftestudie

Der Arbeitsmarktexperte vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung bezeichnet den Fachkräftemangel in einer Studie als "Fata Morgana". Dumm nur, dass sein Chef vorher das Gegenteil gesagt hat. Jetzt veröffentlichen die Berliner Forscher einen überarbeiteten Text.
DIW-Arbeitsmarktexperte Brenke: Nicht erreichbar

DIW-Arbeitsmarktexperte Brenke: Nicht erreichbar

Foto: Mike Schmidt
yes