Pfeil nach rechts

1000-Meter-Regel Länder-Umweltminister lehnen Mindestabstand für Windräder ab

Noch mehr Gegenwind für den geplanten Mindestabstand zwischen Windrädern und Wohnhäusern: Nach Bundesumweltministerin Schulze kritisieren ihre Länderkollegen einstimmig den Gesetzentwurf des Wirtschaftsministers.
Windenergieanlagen in Brandenburg: Mindestens 1000 Meter Abstand zu Wohnhäusern

Windenergieanlagen in Brandenburg: Mindestens 1000 Meter Abstand zu Wohnhäusern

Patrick Pleul / DPA
jki/dpa