Ungesunde Ernährung Ungarn will Bürger mit Chips-Steuer erziehen

Naschen und Knabbern wird in Ungarn künftig teurer: Um die schlechten Essgewohnheiten ihrer Landsleute zu ändern, hat die ungarische Regierung eine Steuer auf besonders Salziges und Süßes eingeführt. Heimische Wurstspezialitäten sind von der Abgabe jedoch ausgenommen.
Kartoffel-Chips: Weniger Fett, Salz und Zucker sollen die Ungarn konsumieren

Kartoffel-Chips: Weniger Fett, Salz und Zucker sollen die Ungarn konsumieren

Foto: AP
kra/AFP
Mehr lesen über