Minus 45 Prozent im Tourismus Deutsche meiden Griechenland

Tourismus gilt als eine der wenigen Stützen der griechischen Wirtschaft. Doch nun erfasst die Krise auch die Urlaubsbranche. Die Einnahmen sind im Januar und Februar im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 44,7 Prozent geschrumpft. Vor allem die Deutschen suchen sich andere Ziele.
Strand in Griechenland: Nun bleiben auch noch die Touristen weg

Strand in Griechenland: Nun bleiben auch noch die Touristen weg

Foto: SPIEGEL ONLINE
mmq/dpa
Mehr lesen über