Urteil gegen Daimler BGH stärkt Meinungsfreiheit von Aktionären

Der Bundesgerichtshof hat die Äußerungen des Daimler-Aktionärs Jürgen Grässlin als rechtens angesehen - dieser hatte in einem TV-Interview bezweifelt, dass der vorzeitige Rücktritt des früheren Vorstandschefs Jürgen Schrempp freiwillig gewesen sei.
Aktionärsprecher Grässlin: Kritik zu überraschendem Schrempp-Rücktritt rechtens

Aktionärsprecher Grässlin: Kritik zu überraschendem Schrempp-Rücktritt rechtens

ddp
ssu/AFP/AP/ddp
Mehr lesen über