Pfeil nach rechts

Freie Bahn für Trump Chefin der US-Börsenaufsicht tritt zurück

Mit dem Abgang von Barack Obama als US-Präsident räumt die zentrale Wall-Street-Reformerin ihren Posten: Mary Jo White gibt ihr Amt an der Spitze der US-Börsenaufsicht früher auf - und lässt Donald Trump so mehr Spielraum.
SEC-Chefin Mary Jo White

SEC-Chefin Mary Jo White

AP
kig/Reuters/dpa-AFX

Mehr lesen über

Verwandte Artikel