Fed-Chef Bernanke setzt auf die große Geldflut

Mit einem neuen gigantischen Stimulusprogramm will die US-Notenbank die kränkelnde Konjunktur stützen. Für Barack Obama ist es ein willkommenes Wahlkampfgeschenk, für Fed-Chef Ben Bernanke ein riskantes Spiel.
Fed-Chef Ben Bernanke bei der Pressekonferenz: Was er sagt, hat es in sich

Fed-Chef Ben Bernanke bei der Pressekonferenz: Was er sagt, hat es in sich

Foto: ALEX WONG/ AFP