Wachsende Kinderarmut US-Studie warnt vor einem "dauerhaften Dritte-Welt-Amerika"

Die Zahlen sind bestürzend: In den USA leben einer Studie zufolge etwa 2,5 Millionen Kinder auf der Straße - so viele wie nie zuvor.
Kinder in kalifornischem Obdachlosenheim: Das Leid nimmt zu

Kinder in kalifornischem Obdachlosenheim: Das Leid nimmt zu

Foto: Kimberly Kavish/ AP/dpa
mxw/mmq/dpa/AP