Henrik Müller
Henrik Müller

Globaler Abschwung Die Stunde der Nationalisten

Der heraufziehende weltwirtschaftliche Abschwung könnte hässlich werden: Wenn die nationale Konjunkturpolitik versagt, droht eine Eskalation des Protektionismus. Gerade Deutschland wäre betroffen.
US-Präsident Trump, Japans Premier Abe, Chinas Machthaber Xi (v. l.): Welle des Protektionismus

US-Präsident Trump, Japans Premier Abe, Chinas Machthaber Xi (v. l.): Welle des Protektionismus

Foto: Brendan Smialowski / AFP
G20-Treffen 2008 in Washington: Abgestimmtes Handeln zur Rettung der Wirtschaft

G20-Treffen 2008 in Washington: Abgestimmtes Handeln zur Rettung der Wirtschaft

Foto: Eric Feferberg/ AFP
Zum Autor
Foto: 

Institut für Journalistik, TU Dortmund

Die wichtigsten Wirtschaftsereignisse der bevorstehenden Woche