WTO-Entscheidung USA dürfen Milliarden-Strafzölle auf EU-Importe erheben

Die Welthandelsorganisation betrachtet die Subventionen der EU für Airbus als rechtswidrig - und genehmigte drastische Vergeltungsmaßnahmen der USA. Deutschland wäre wohl am stärksten davon betroffen.
Airbus-Werk in Hamburg: Zölle "kurzsichtig und konterproduktiv"

Airbus-Werk in Hamburg: Zölle "kurzsichtig und konterproduktiv"

Foto: Daniel Bockwoldt/ DPA
mik/dpa