Ver.di-Streik 50.000 Angestellte legen die Arbeit nieder

Die Angestellten im Öffentlichen Dienst haben ihre Streiks deutlich ausgeweitet: Bundesweit legten gut 52.000 Personen die Arbeit nieder und verursachten Behinderungen im Nah- und Flugverkehr. Freitag will Ver.di die Ausstände noch verschärfen - vor allem in Hessen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und im Saarland.
Haltestelle in Essen: Behinderungen im öffentlichen Nahverkehr

Haltestelle in Essen: Behinderungen im öffentlichen Nahverkehr

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
ssu/AFP/dpa/Reuters