Verbraucherschützer warnen "Die Pflegekosten sind eine tickende soziale Zeitbombe"

Mehr als 2000 Euro im Monat müssen Menschen hierzulande im Schnitt für ein Leben im Pflegeheim aufbringen. Die Verbraucherzentralen sehen darin sozialen Sprengstoff - und fordern einen Zuschuss aus Steuergeldern.
Frau und Pflegerin in einem Heim: "Es gibt bei den Eigenanteilen Steigerungsraten wie sonst höchstens bei Berliner und Münchner Mieten"

Frau und Pflegerin in einem Heim: "Es gibt bei den Eigenanteilen Steigerungsraten wie sonst höchstens bei Berliner und Münchner Mieten"

Foto: 

Christoph Schmidt / dpa

kko/dpa