Verfahrensflut Klagewelle gegen Hartz IV erreicht neuen Höhepunkt

Die Sozialgerichte werden mit Hartz-IV-Klagen förmlich überrannt: Allein beim bundesweit größten Sozialgericht gingen 2010 fast 32.000 neue Beschwerden ein - rund ein Fünftel mehr als im Vorjahr. Die Hälfte der Kläger gewinnt ihren Rechtsstreit.
Jobcenter (Archivbild): "Klares Signal an die Politik"

Jobcenter (Archivbild): "Klares Signal an die Politik"

Foto: Carsten Rehder/ picture alliance / dpa
ssu/dpa/Reuters