Mehr Geld für öffentlichen Dienst Einigung im Tarifkonflikt zwischen Ver.di und Ländern

Um 2,1 Prozent sollen die Gehälter für Angestellte der Bundesländer steigen - rückwirkend ab März. 2016 gibt es noch mal 2,3 Prozent mehr Geld für den öffentlichen Dienst. Darauf einigten sich Gewerkschaften und Arbeitgeberverband.
Mehr Geld für öffentlichen Dienst: Einigung im Tarifkonflikt zwischen Ver.di und Ländern

Mehr Geld für öffentlichen Dienst: Einigung im Tarifkonflikt zwischen Ver.di und Ländern

Foto: Ralf Hirschberger/ dpa
eth/dpa/AFP
Mehr lesen über