Pfeil nach rechts

Wiedereinführung SPD will bis zu zehn Milliarden mit Vermögensteuer einnehmen

Im SPD-Grundsatzprogramm steht die Vermögensteuer seit Langem. Nun legt Interims-Parteichef Schäfer-Gümbel ein Konzept vor: Die Steuer soll bis zu zehn Milliarden einbringen, Investitionen finanzieren und die Schweiz zum Vorbild haben.
Luxusgeschäfte in München (Archivbild): Zahlen sollen vor allem Multimillionäre und Milliardäre

Luxusgeschäfte in München (Archivbild): Zahlen sollen vor allem Multimillionäre und Milliardäre

DPA
dab/dpa