DER SPIEGEL

Ungleiche Vermögensverteilung Von Geburt an reich – oder für immer arm?

Wer reiche Eltern hat, kann viel erben. Wer nichts hat, kann kaum Vermögen aufbauen. Wie ungerecht ist das? Und was könnte die Politik machen? Ein Besuch bei einer armen und einer reichen Familie.
Eine Videoreportage von Martin Jäschke, Rachelle Pouplier, Thies Schnack, Marek Vogel und Jonathan Miske (Animationen)
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.