Von Bankenunion bis Griechen-Exit Vier Wege aus der Euro-Krise

Spanien bekommt seine Bankenkrise nicht in den Griff, europaweit wachsen die Schulden, die Aktienkurse sacken ab. Laut US-Großinvestor Soros bleiben für die Euro-Rettung nur noch drei Monate Zeit - danach drohe eine Katastrophe. Aber welchen Ausweg gibt es? Vier konkrete Lösungen.
Europaparlament in Straßburg: Nur noch drei Monaten für die Euro-Rettung?

Europaparlament in Straßburg: Nur noch drei Monaten für die Euro-Rettung?

Foto: GEORGES GOBET/ AFP