Abgasskandal Verschwundene VW-Regierungsakte wieder aufgetaucht

Die in der niedersächsischen Staatskanzlei verschwundene Handakte zum VW-Abgasskandal ist offenbar wieder aufgetaucht. Nach SPIEGEL-Informationen enthält sie E-Mails, handschriftliche Notizen und als "streng vertraulich" gekennzeichnete Papiere.
Niedersächsische Staatskanzlei in Hannover: VW-Akte wieder aufgetaucht

Niedersächsische Staatskanzlei in Hannover: VW-Akte wieder aufgetaucht

Foto: Holger Hollemann/ dpa
Mehr lesen über