Währungskrise Argentinien kündigt Notfallmaßnahmen an

Argentinien stemmt sich mit aller Macht gegen den Verfall des Peso. Die Regierung kündigt einen Krisenplan an, die Zentralbank verkauft Devisenreserven, der IWF sichert volle Unterstützung zu.
Wechselstube in Buenos Aires

Wechselstube in Buenos Aires

EITAN ABRAMOVICH/ AFP
fdi/Reuters