Menschenrechtsgericht Warum Konfessionslose manchmal Kirchensteuer zahlen müssen

Wer keiner Konfession angehört, muss in Deutschland unter Umständen trotzdem Kirchensteuer zahlen - indirekt über den Ehepartner. Der Europäische Menschenrechtsgerichtshof hat diese Regelung jetzt gebilligt.
Kölner Dom

Kölner Dom

Foto: Oliver Berg/ dpa
nck/dpa/AFP