Pfeil nach rechts

Steuersplitting für Homo-Ehen So viel kostet die Gleichstellung

Das Ehegattensplitting gehört zu den teuren Wohltaten des Staates - und die Verfassungsrichter haben den Kreis der Berechtigten nun erweitert. Ein Finanzloch müssen die Haushälter dennoch nicht fürchten: Die Kosten für die steuerliche Gleichstellung der Homo-Ehe sind überschaubar.
Lesbische Lebenspartner: Splitting kostet den Staat einen Klacks

Lesbische Lebenspartner: Splitting kostet den Staat einen Klacks

DPA
Mit Material von dpa