SPIEGEL ONLINE

Wegweisendes Verfassungsurteil Regierung stellt sich auf Hartz-IV-Korrektur ein

Bekommen Kinder zu wenig Hartz IV? Ist die Sozialreform mit dem Grundrecht auf menschenwürdige Existenz vereinbar? Das Verfassungsgericht entscheidet jetzt darüber - und die Regierung stellt sich schon auf Änderungen ein. SPIEGEL ONLINE analysiert, was gilt, was das Problem ist und wieso das Urteil Milliarden kosten könnte.

Errechnung der Hartz-IV-Regelsätze (Stand 2003)

*Errechnung des Hartz-IV-Satzes auf Basis der Verbrauchsausgaben der untersten 20 Prozent der nach Nettoeinkommen geschichteten alleinstehenden Haushalte. Empfänger, die überwiegend von Leistungen der Sozialhilfe gelebt haben, sind nicht berücksichtigt. Quelle: EVS 2003 **Seit 1. Juli 2009 beträgt der Regelsatz 359 €.
mit dpa, AFP
Mehr lesen über