Politik und Autokonzern Das VW-Gesetz - plötzlich wieder im Fokus

Stephan Weil hat sich eine Rede von VW absegnen lassen. Das ist besonders pikant, weil er niedersächsischer Ministerpräsident und Aufsichtsrat beim Konzern ist. Möglich macht das das VW-Gesetz. Warum gibt es das eigentlich?
Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD)

Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD)

Philipp von Ditfurth/ dpa