Weniger Wachstum WTO senkt Prognose für Welthandel drastisch

Der Konflikt der USA mit China und der EU sowie ein drohender harter Brexit belasten den Welthandel unerwartet stark. Die WTO rechnet für dieses Jahr mit deutlich weniger Wachstum als bislang.
Hafen von Lianyungang (China)

Hafen von Lianyungang (China)

Foto: AP/Wang chun - Imaginechina
fdi/Reuters
Mehr lesen über