Weltkonjunktur Chinas Regierungschef warnt vor Rückfall in Rezession

Düsteres Szenario eines der mächtigsten Männer der Welt: Chinas Staatschef Wen Jiabao fürchtet einen erneuten globalen Abschwung. Insbesondere die Schuldenprobleme in Europa stellten ein Risiko dar.
Chinas Regierungschef Wen Jiabao: Konjunkturprogramme nicht voreilig abbrechen

Chinas Regierungschef Wen Jiabao: Konjunkturprogramme nicht voreilig abbrechen

Foto: Vincent Thian/ AP
yes/Reuters