Weltkonjunktur Lagarde beklagt ungerechte Verteilung des Reichtums

Die Weltwirtschaft könnte in diesem Jahr wieder anziehen, doch IWF-Chefin Lagarde bleibt skeptisch. Sie warnt vor einer zu niedrigen Inflation und einer ungerechten Verteilung des Reichtums.
IWF-Chefin Lagarde: Wachstum gering, zerbrechlich und ungleichmäßig

IWF-Chefin Lagarde: Wachstum gering, zerbrechlich und ungleichmäßig

Foto: GARY CAMERON/ Reuters
mik/dpa-AFX