Treffen in Tunis Arabischer Frühling für das Weltsozialforum

Zwei Jahre nach der Revolution hat Tunesien Zehntausende Teilnehmer des Weltsozialforums mit offenen Armen empfangen. Die Regierung ist stolz auf die Aufmerksamkeit, die Presse zum Teil geradezu euphorisch. Doch die Tunesier erlauben sich auch ironische Seitenhiebe gegen manche Teilnehmer.
Tanzende WSF-Teilnehmer: "Enormer Effekt für die Bildung einer Zivilgesellschaft"

Tanzende WSF-Teilnehmer: "Enormer Effekt für die Bildung einer Zivilgesellschaft"

Foto: Mohamed Messara/ dpa