Krisenprophet William White "Wir stecken mitten in einer neuen Blase"

Bis in die Details hat William White bereits 2003 die globale Finanzkrise vorhergesagt. Niemand wollte damals auf ihn hören. Der Ökonom erklärt im Interview, warum die Welt bereits auf den nächsten Crash zusteuert - und warum auch die neuen EU-Bankenregeln daran nichts ändern werden.
Goldtresor: Stark schwankende Preise deuten auf Spekulationsblasen hin

Goldtresor: Stark schwankende Preise deuten auf Spekulationsblasen hin

Foto: MARTIN RUETSCHI/ ASSOCIATED PRESS
Das Interview führte Christian Rickens
Mehr lesen über
Verwandte Artikel