Wirtschaftsethik Warum Egoismus im Geschäftsleben schadet

Misstrauen ist ein Motivationskiller erster Güte: Ein Bonner Forscher beweist mit schlichten Experimenten, wie ein autoritärer Führungsstil den Unternehmenserfolg gefährdet. Wer seine Mitarbeiter fair behandelt, erreicht mehr - das Menschenbild der gängigen Wirtschaftstheorie gerät ins Wanken.
Geld, Geld, Geld: Der Homo oeconomicus denkt nur an seinen persönlichen Nutzen

Geld, Geld, Geld: Der Homo oeconomicus denkt nur an seinen persönlichen Nutzen

Foto: Corbis