Wohn-Index Deutschland So teuer ist mieten und kaufen

Niedrige Zinsen und unsichere Finanzmärkte heizen den Trend zum Betongold an. Während die Mieten nur leicht steigen, sind die Preise für Eigentumswohnungen im Vergleich zum Vorjahr geradezu in die Höhe geschossen. Am teuersten wohnt es sich nach wie vor München.
Bayerische Landeshauptstadt München (Archivbild): Teuerstes Pflaster Deutschlands

Bayerische Landeshauptstadt München (Archivbild): Teuerstes Pflaster Deutschlands

Foto: Corbis
Tabellen: Preis- und Mietenentwicklung in deutschen Städten
Fotostrecke

Tabellen: Preis- und Mietenentwicklung in deutschen Städten

aar