Statistisches Bundesamt Wohnimmobilien verteuern sich rasant

Für Häuser und Wohnungen müssen die Menschen in Deutschland zunehmend mehr bezahlen – auch auf dem Land. Im dritten Quartal kosteten Wohnimmobilien im Jahresvergleich zwölf Prozent mehr.
Blick auf Wohnhäuser nahe Rottweil in Baden-Württemberg: Ein- und Zweifamilienhäuser wurden in dünn besiedelten Kreisen um 15,5 Prozent teurer

Blick auf Wohnhäuser nahe Rottweil in Baden-Württemberg: Ein- und Zweifamilienhäuser wurden in dünn besiedelten Kreisen um 15,5 Prozent teurer

Foto: Silas Stein / IMAGO
apr/dpa