Ecuador: Kampf ums Naturparadies
Foto: RODRIGO BUENDIA/ AFP
Fotostrecke

Ecuador: Kampf ums Naturparadies

Erdöl aus Ecuador Mögliches Ende einer Klimaschutz-Utopie

Es war ein Experiment für eine neue Form der globalen Zusammenarbeit: Ecuador wollte darauf verzichten, in einem Teil seines Regenwalds Erdöl zu fördern - und sich dafür von der Weltgemeinschaft entschädigen lassen. Jetzt könnte der Versuch vor dem Scheitern stehen. Es fanden sich bislang nicht genug Geldgeber.
Von Tobias Käufer