Zu wenig Arbeitslosengeld Arbeitslose zunehmend auf Hartz IV angewiesen

Das Arbeitslosengeld allein reicht immer seltener zum Leben aus. Rund zehn Prozent der Menschen, die kurzzeitig keinen Job haben, sind deshalb laut Bundesagentur für Arbeit zusätzlich auf Hartz IV angewiesen, wie die "Saarbrücker Zeitung" berichtet - ein deutlicher Anstieg im Vergleich zum Vorjahr.
Bundesagentur für Arbeit in Düsseldorf: Hartz IV

Bundesagentur für Arbeit in Düsseldorf: Hartz IV

Foto: dapd
nck/dpa