Zusatzbeiträge Erste Krankenkassen stellen Maximalforderung

Diese Ankündigungen dürften neue Proteststürme provozieren: Die BKK Heilberufe und die GBK Köln fordern von ihren Mitgliedern Zusatzbeiträge von bis zu 37,50 Euro pro Monat. Die BKK Westfalen-Lippe knöpft ihren Versicherten zwölf Euro ab - und verteidigt die Forderung als sozial.
Patient bei Untersuchung: Steigende Zusatzbeiträge

Patient bei Untersuchung: Steigende Zusatzbeiträge

Foto: A3472 Frank May/ dpa
ssu/AFP/ddp